Samstag, 11. Januar 2014

Erdnuss Suppe (Ghana Style ) mit Mock Duck!

Erdnuss Suppe (Ghana Style ) mit Mock Duck und Reis 

1. Die Zutaten - 3 Tomaten, eine Zwiebel und Gemüse nach Wahl - ich habe eine Karotte genommen und zwei Pepperonis , dann 3 EL Öl , 2 - bis 3 EL Erdnuss Creme, 1 EL Ingwer, 1 EL Curry, etwas Salz - normal haut man noch nen Gemüse Würfel (hatte aber hier keine mehr ), eine Pack Passierte Tomaten.

2.und 3. Großen Topf nehmen, Öl rein - Boden bedeckt und etwas mehr, Heiß machen, in der zwischen Zeit das Gemüse klein schneiden, dann ins ganz Heiße Öl rein - auf passen beim rein schmeißen, und dann so ca. 10 bis 15 braten, dann kann man Salzen, Curry, Ingwer

4. dann das Gemüse noch mal um rühren und ein wenig Wasser geben so das dass Gemüse bedeckt ist und kochen,

5. In der zwischen Zeit ein kleinen Topf nehmen , Tomaten Pack auf machen und etwas Wasser und 2 bis 3 EL Erdnuss Creme ( die man aufs Brot schmiert ) mit in den Topf und auf den Herd - und da muss man in der nähe bleiben weil man muss immer wieder um rühren und immer etwas Wasser nach schütten, aber nur bissi nicht zu viel sonst wird später die Suppe zu Wässrig , in der zwischen Zeit Bild 6. kann man die Mock Duck aus dem Glas holen, abtropfen und in der Bratpfanne an braten und in die Gemüse Suppe rein tun, wenn die Erdnuss aus dem Bild 5 genug auf gelöst ist - kippt man das jetzt in die Suppe und kocht weiter, und wenn das Öl langsam nach oben kommt - dann weiß man das die Suppe fertig ist Bild 7 ... sollte zu viel Öl schwimmen nimmt an es mit nem Kochlöffel raus - auf youtube und google kann man noch andere Rezept / Erklärungen finden für die Suppe


Von gestern nach dem Avocado - Salat 
gab es noch ne Offene - Ofen Kartoffel mit Kräuter Dip aus Soja Joghurt mit 
getrockneten und frischen Kräutern 


Bis bald ihr Lieben





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen