Samstag, 22. Februar 2014

Neues Meerschweinchen!


Gestern haben wir ein neues Meerschweinchen geholt vom Tierheim!, weil eins 
gestorben ist und unsa eins alleine war. 

Die kleine schaut aus wie unsere nur das sie Buschig ist unsa Glatt. 
Den Meerlie Raum habe ich sauber geputzt und frisch gemacht. 

Hab die Box ins Zimmer rein getan - die ganze Nacht hat sie das neue mit meiner alten 
in der Box verbracht ( am kuscheln ) ... 


Hab mittlerweile die Box raus genommen die kleine zu den Häuschen gegeben. 
und ne kleinen Papp Karton draußen daneben gestellt
damit sie rein und raus springen kann.


Es könnte sein das sie Trächtig ist, hat das Tierheim gesagt, ich soll dann 5 Wochen auf die kleinen schauen und dann ins Tierheim bringen. 
Die kleine ist echt klein - also ich kann mir da ne Trächtigkeit nicht vorstellen, 
aber der Bauch ist so aufgebläht und leicht hart ... 

Wir werden es sehen ... 

Bis Bald! 



Donnerstag, 20. Februar 2014

meine erste Produkt Anfrage!

Aldi - Deutschland / Hofer Österreich 


dann gab es die letzten Tage einen Versuch - Shake - Rote Rübe mit Schokoladen Drink 

Rote Rübern mit Schoko Soja Drink , mit Himbeeren und Schoko Stückchen

2 Rote Rüben
und ca. 500 ml Schoko Drink - aber da habe ich nach Gefühl gehandelt 
und 100gr. / oder drunter Himbeeren - improvisiert - da viele Tod waren :D 

sehr lecker und sehr sättigend 



das nächste ware Veggie Tuna Ecken frei Schnautze 
und Veggie Tuna Reis aus dem Rest. 

Öl in der Pfanne heiß machen 
eine Zwiebel in Würffel, 
mit einem EL Tomaten Mark 
eine Pepperonie klein schneiden 
mit anbraten 
dann das Tuna dazu
dann TK - Kost nach Wahl
ich habe Erbsen / Karotte genommen 

bis alles durch war 
dann stehen lassen / abkühlen 

dann sechs Quadrate schneiden 
in der Mitte befühlen mit einem EL 
zu klappen 
mit Soja Milch bestreichen 
auf 180 C goldbraun 
backen fertig 

und den Rest habe ich mit Reis vermischt 


na dann bis dann!





Montag, 17. Februar 2014

Curry - Mango Tofu

Habe ich endlich gefunden bei uns in Amikaro. :) Hab ich gleich zwei Stück mit genommen obwohl ich es noch nicht gegessen habe was ich gekocht habe dann gleich , erst mal das was heute war ...


Heute gab es Vegane Ente ( Mock Duck aus dem Glas ) mit Asia Gemüse vom Aldi (Hofer) und Süss - Sauer Sauce für Wok auch aus Aldi ( Hofer ), mit Broccoli Röschchen mit Glas Nudeln 


war lecker und ich werde jetzt öfters bei Aldi ( Hofer ) vorbei schauen ... 

da mein Stand Mixer Tod ist :D habe ich menen Blender genommen 

Himbeer - Chia - Shake mit Beeren Mix Deko 


und das gab es dann mit dem Mango Tofu 


Curry - Mango Tofu abwechselnd mit Mango Streifen
Kräuter Reis ( Thymian, Petersilie, Dill und Rosmarin ) mit Rosamarin Süss Kartoffeln 
Apfel - Avocado Salat (mit Salat Gurke)
Rosmarin Roulade 

alles frei nach Schnautze gekocht - und ich muss sagen es ist gelungen ... 

Den Tofu habe ich in Oliven Öl angebraten 
Kräuter mit Reis gekocht,
Süss Kartoffeln in Oliven Öl und Kräutern mariniert und dann angebraten und mit dem Reis vermischt, 
Avocado, halben Apfel und ein Stück Gurke alles in kleine Würfel geschnitten, ein Schuss Zitrone, ein Schuss Balsamico, Kräuter Salz , 
am Schluss Roulade mit dem Öl von den Süss Kartoffeln angebraten braune Sauce gemacht 
Und dann noch aus Rest Mango über die Mango - Tofu drüber getröpfelt


Das mit dem Reis und den Süss Kartoffeln - die Idee - hat mir gut geschmeckt - das werde ich bald wiederholen ( hab schon wieder ne Idee :D ) ... 

Na dann mal bis bald! 



Freitag, 14. Februar 2014

Fotos der letzten Zeit

Momentan bin ich Antriebs Los ... 
Als ob die Luft raus wäre, 
aber es hängt auch bissi daran 
das ich diesen Monat wenig habe.

Dann hat mein Stand Mixer auch noch den 
Geist aufgegeben :(

Gemüse Reis mit Kidney Bohnen, 
Fisolen Bohnen, 
Rote Rüben Salat ein mal gerieben
und ein mal geschnitten mit Apfel 
von der Oma aus Polen 
und Gurken Scheiben


Mango - Erdbeer Eis - da fing mein Mixer langsam 
zu stinken und rauchen ... 


und beim Guten Morgen - Erdbeere - Chia Shake 
hat er zwar noch seine Arbeit erleidigt und dann war er 
Tod. 

Da haben sie mir geschmeckt ... 



Nach dem ich wieder gesehen habe das meine Haut wieder 
rein ist und sogar an einer Heiklen Stelle auch 

hat es mich noch mehr motiviert 

Meine Einkäufe von gestern 

Marschmellows
Gummi Bärchen
Cola Flaschen
Erdnuss Butter Schoko Cup Cake Riegel 
Orangene Reis Milch Schokolade
Curry Mango Tofu
und 
Soja Milch Drinks



Schokolade so yummie - sehr empfehlenswert!

Donnerstag, 6. Februar 2014

Chia Samen

So nach dem ich mich gestern beschwert habe das ich ne arme zweifache Mami bin ... , kann ich vor Glück hüpfen, noch am gleichen Tag - habe ich einen Gerichts Brief bekommen, das mein Ex , endlich Unterhalt zahlen soll und wenn nicht Exekution gemacht wird ...

Dann habe ich kleines Geld gekriegt und es wurde normal eingekauft was man so braucht durch den Monat plus ein paar Sachen die ich mir gegönnt habe ...


Chia Samen nur 100 gr. mini Päckchen
Frisch Käse - schon probiert - schmeckt mir nicht :( 
Joghurt
Vurst mit Pfeffer 
Vego 
Cola - oder so was und Pina Colada ( war auch so lala ) ... 

Dann in einer Gruppe rum geschaut und rum gefragt und dann dieses 
Rezept bekommen 

150 bis 200 ml Milch 
3 bis 4 EL Chia Samen
1 EL Agaven Sirup
3 EL Kakao Pulver 

und über Nach quellen lassen 


Bin mal für morgen gespannt ... 

Bis bald! 


Mittwoch, 5. Februar 2014

Tiere Essen ...


Eins der schönsten Bildern der letzten Zeit ... ich bin eine alleine stehende zweifache Mami, momentan in Karenz, arbeiten gehe ich nächstes Jahr in Jänner - da wird meine kleine erst 18 Monate alt, ich wollte nicht zu früh gehen, ich wollte das sie was von der Mama hat, aber drei Jahre daheim für ein mini Geld das nix gibt wollte ich auch nicht bleiben. 

Lebe in Trennung von meinem noch Mann ... der sich eins ins Fäustchen lacht, wenn ich ihn frage um Geld - Unterhalt ... ( Antrag für Unterhalt läuft seit Monaten per Gericht - noch habe ich nix gesehen ) ... 

Februar soll ganz schlimm werden ... ich habe schon jetzt schieß ... ich wollte schon auf Vegetarisch umleiten ... aber ich will stark sein und werde auf vieles einfach verzichten und wohl nur bei Gemüse essen bleiben mit Reis ... ich will es endlich schaffen voll Vegan zu leben. 

Diese Woche möchte ich endlich das Buch Tiere Essen durch lesen, es sind so viele Zeilen und Seiten, so viel Information und so viel Leid. Gestern vor dem Schlaffen musste ich über die Misshandlungen an Schweinen denken ... obwohl ich es nur lese und nicht sehe konnte ich nicht einschlafen weil ich Kopfkino hatte, heute geht es weiter mit Fisch Massenhaltung und der Ausrottung des Öko Systems ... 

Schaue mir grad ne Doku - über Lachs Farmen ... 

Ich bin schockiert 

wie kann man da noch 
Fleisch / Fisch 
essen 

Schon wenn ich einkaufen gehe
und die Tier - Stücke sehe 
die noch oft schwer waren 
für mich zu sehen als 
Tiere , weil man sieht sie schon 
verarbeitet hat 

Aber jetzt wenn ich sie sehe
denke ich an die Misshandlungen 
und daran wie der Mensch die Tiere schlecht behandelt und nicht weil das zum Fleisch verarbeiten gebraucht wird ...  o.O 

Dann war gestern noch das Thema was und wie viel Kot die Tiere in den Massenhaltung machen, was in den Kot Gruben noch rein kommt, Tode Tiere, Antibiotika und deren Reste ... Und schon alleine das rein fallen in so ne Grube zu Tode führt, oder das diese Gruben so groß und so weit sind wie Flüsse, das sie auch in Berührung mit Trinkwasser kommen, das sie das Trinkwasser verseuchen, und die Menschen die neben solchen Farmen leben mit vielen Krankheiten zu kämpfen haben ect. 

Ich habe Kopf weh von all der Info, ich weiß gar nicht was ich fühlen soll ?! Einerseits Hass weil die Menschen so schlimm mit unserer Erde umgehen und doch kann ich viele gar nicht hassen, ich bin ja auch nicht Vegan vom Himmel gefallen und vieles davon was ich jetzt erfahre wusste ich nicht / viele Menschen wissen das auch nicht und mit hasse drauf zu reagieren oder gar unwissende an zu greifen
macht mich nicht besser ...

Ich muss noch vieles lesen , noch vieles verarbeiten und meinen Weg finden. 

Somit stärke ich mich mit Bücher lesen um nicht schwach zu werden, auf Vegetarisch zu gehen oder gar auf Fleisch, in Zeiten der Not ... Ich weiß nicht ob ich diesen Monat irgendwelche Projekte was Torten / Kuchen und andere Gerichte kochen / backen an steuern könnte. 

Ich wünsch es mir ... Bis bald meine Lieben!


Samstag, 1. Februar 2014

Kochen frei nach Schn*** ...

Die letzten Tage leben wir wieder mal nur noch von dem 
was die Küche noch so her gibt, 
so in manchen Momenten habe ich " Frei nach Schnautze gekocht"



An einen Morgen gab es Toast Brot ( Vegan ) mit 
Avocado und ich habe Kala Namak benutzt 
sehr lecker! 


Dann gab es mal Rests Essen, Erdnuss Sauce - Suppe - West Afrikanische Suppe 
mit Salat , Gurke und Vöner Vleisch :) 

dünn - aber sehr lecker! 


mein letzter Einkauf - lange Zeit nicht getraut zu kaufen 
weil ich nicht so ein Hummus Fan war - aber langsam 
mag ich es auch ;) und dieser ist supi lecker, 
vor allem der Curry Teil wie schon 
eine Userin auf meiner Facebook Seite 
schrieb und das kann ich auch Befürworten 




dann habe ich gebacken - ich habe da so ein Grund Rezept das ich jetzt nur gegen die 
Zutaten aus tausche das mir grad in den Sinn kommen 
und so entstehen dann meine Frei nach Schnautze Muffins 

200 gr. Mehl 
150 gr. Zucker
150 gr. Nuss - gem. geröstete 
1 TL Zimt
1 TL Backpulver
80 ml Öl 
120 ml Sojamilch 
70 gr. Schoko Splitter 

Trockene Zutaten mischen 
dann das Flüssige dazu 

dieser Teig war extrem Trocken
und klebrig, aber es ist was geworden 

mit dem Zucker glaube ich würde ich sparen beim 
nächsten mal 

Mein Sohn mochte sie und sind schon alle weg :) 



Dann habe ich so Soja Rinderfilets probiert, 
also wenn man solche Sachen probiert 
sollte man nicht zu große Erwartungen haben bezüglich der Konsistenz, 
Fleisch ist Fleisch , Soja ist Soja 
aber vom Geschmack sehr nah dran 

Die Spieße waren dann auch natürlich frei Schnauze 

Ich habe sie erstmals etwas im Heißen Wasser mit 
Gewürze meiner Wahl eingeweicht 
dann etwas ausgedrückt - bei den Soja Medaillons darf man rum kneten 
bei denen sollte man sich beschränken sonst reisen sie 

und dann habe ich sie in eine Marinade aus Oliven Öl, Tymian , Knoblauch , Süsse und Scharfe Paprika auch so ca. 30 min. gelassen - auch bisschen geschüttelt das auch ja alles 
eingetaucht ist. 

Dann habe ich den Back Ofen an gemacht - Grill 
und 150 / min. 15 bis 20 ... und drunter habe ich ein 
Back Blech zum auf fangen vom Öl und Säften rein gegeben. 

Ich hatte noch Rote und Gelbe Paprika , Zwiebeln und die habe ich dann 
Abwechselnd auf gespießt Roh - das Öl vom Soja Filets 
ran auf das Gemüse ... 

Dazu habe ich Jollof Reis gemacht - das Rezept habe ich leider noch nicht auf dem Blog - das ist auf Facebook und zwar -  Rezept hier



Dann gab es mal ne Lasagne - auch Frei nach Schnauze 
mit Spinat und Broccoli - und die wird auf jeden Fall 
nach gemacht und verbessert, hier hatte ich nur noch ganz 
wenig Spinat - bei mir waren es so Kugeln TK 
ich glaube 10 und des waren schon zu wenige 

und ich konnte nur zwei Schichten machen, normal mache ich drei 

TK - Spinat und Rohen Broccoli - einzeln je eigenen Topf gar gekocht und weich gekocht mit Salz 

dazu habe ich dann eine Bechamel Sauce gemacht mit Soja Milch und Kala Namak



dann gab es mal nen Pudding auf gekocht auf selbst gemachter Kokos Milch Rezept hier , 
dazu habe ich noch eine Vanille Schotte rein getan , und 
aus zwei Gefrorenen Bananen und Selbst gemachter Kokos Milch und Vanille Schotte noch ne Sauce 
gemacht ... und einen Shake :) 



dann gabs mal - Beeren und wie schon das Bild sagt, kann ich euch gleich 
hier auf diesen Wege Schönes Wochenende Wünschen 

Heute haben wir 1.Februar - das ist ein Heidnischer Hexen Fest