Sonntag, 21. Juni 2015

Sport am Sonntag!


Essen von Gestern 
erst mals gabs mein langweiligen Salat - Buchweizen mit Quinoa 
mit Salat, Tomaten, Salatkräutern und Kokos Sahne ( nur bissi ) 


dann gab es Puff Puff / Nigerianischer Snack 

500 gr. Dinkel Mehl 
1 Hefe Würffel 
1/ 2 TL Muskatnuss 
und hab so wie ne Handvoll oder zwei nach Gefühl Birken Zucker / 200gr. 
1 Prise Salz 
Lauwarmes Wasser 

Hefe mit lauwarmen Wasser aufgelöst
Alle Zutaten dazu gegeben ... dann war es doch noch ein trockener 
Teig, habe ich noch ein bisschen Lauwarmes Wasser gegeben ( so ca. ein Glas ) 
bis es klebriger Teig wurde und dann habe ich es ca. 45 / 50 min. gehen lassen und 
dann kleine Kugeln geformt und in heißen Öl ausgebacken 


Schokoladen Brownies 

2 Tassen Mehl 
1 1/2 Tassen Zucker ( ich habe nur eine Tasse Birken Zucker genommen 
es hat gereicht ) 
3/4 Tasse Kakao 
1/2 Tasse Öl 
1/2 pack Backpulver
1 pack Vanille pulver
ich habe noch Schoko Stückchen in den Teig mit gemischt 

Erstmal alle Trockenen Zutaten zusammen 
dann die Feuchten 
zu einen Flüssigen Teig vermischen in Form rein füllen 

dann ich habe den Offen auf 180 C vor geheizt und 25 - 30 min. 
gebacken - dann Zahnstocher - rein / frei von Kümmeln 

20 min. oder so ausgekühlt, dann habe ich noch ne Kuvertüre mit Soja Milch und 
Kokos Öl geschmolzen und dann drüber verteilt und dann im Kühlschrank 
fest werden lassen 



Und ich wollte nicht zu nehmen , also habe ich fast alles wieder verschenkt 
und uns nur noch ein paar Stücke gelassen :D lol 




War dann mit den Kindern entlang der Mur gegangen - in schnellen Tempo , erst mal 50 min und dann 30 min. ... bis ich endlich zurück kam und Schmerzen im Po und Wanden spürte. 

Aber am Ende war ich super froh und glücklich das ich es getan habe. 
Ich habe so einen Energie Schub und Glücklich sein bekommen. 

Ich würde mir selbst von mir selbst wünschen das ich das jetzt öfter mache :) 

Schönen Sonntag ihr lieben! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen